04661 937539 | E-Mail
Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr
Erreichbar: Mo. bis So. von 09 bis 20 Uhr | Tel.: 04661 / 93 75 39 | E-Mail: info@bergpfoten.de

Jetzt anfragen

2007 - Ferienhaus "Elisa"

  • Beschreibung

    Dieses 80 m² große, gemütliche Ferienhaus "Elisa" für bis zu 7 Personen liegt in dem kleinen Ort Neubeuern im Inntal in Oberbayern.

    Das komfortabel ausgestattete Feriendomizil verfügt über 1 komb. Wohn- / Esszimmer mit Kachelofen, 1 Küche, 2 Schlafräume, 2 Bäder, 1 Schlafboden, eine abgeschlossene Holzterrasse sowie einen teilweise eingezäunten Gartenbereich.

    Von hier aus haben Sie einen phantastischen Blick auf das Alpenpanorama.

    1 - 5 Hunde (mehr auf Anfrage) sowie andere Haustiere (keine Katzen) sind herzlich willkommen.

    Badesee (Baggersee), Hunde erlaubt, ca. 200 m entfernt
    Bach, Hunde erlaubt, ca. 500 m entfernt
    Bademöglichkeit, Badesee, ca. 3 km entfernt

    Skigebiet, Sudelfeld, ca. 10 km entfernt

    Restaurant, ca. 200 m entfernt
    Einkaufsmöglichkeiten, ca. 500 m entfernt

    In diesem Ferienhaus darf geraucht werden.

  • Wir beraten Sie gerne bezüglich freier Zeiträume unter 04661 937539!

    1 - 5 Hunde (mehr auf Anfrage) sowie andere Haustiere (keine Katzen) sind herzlich willkommen und wohnen kostenfrei.

    Dennoch möchten wir Sie bitten, unten die Anzahl Ihrer Haustiere anzugeben.

  • Raumaufteilung: 1 Wohn-/Esszimmer, 1 Küche, 2 Schlafräume, 1 Schlafboden, 2 Bäder; 1 offene Holztreppe ins UG

    komb. Wohn-/Esszimmer: Sitzecke, Essecke, Kachelofen, Sat-TV, Stereoanlage mit Radio; Fußboden: Holz

    Küche: Einbauküche, 4-Plattenherd mit Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Toaster, Kaffeemaschine, Grill, Wasserkocher; Fußboden: Holz

    Schlafzimmer: 1 Schlafraum mit 1 Doppelbett im EG, 1 Schlafraum mit 1 Doppelbett im UG, 1 Schlafboden mit Matratzen für bis zu 3 Kinder; Fußboden: Holz

    Badezimmer: 1 Vollbad mit WC im UG, Fön, 1 Duschbad mit WC im EG, Fön; Fußboden: Fliesen

    Extras: Kachelofen, Internetanschluss (WLAN), Waschmaschine, Kinderbett, Babybett, Bücher, Spiele, Bügeleisen/-brett

    Garten: ca. 200 m² großer, teilweise eingezäunter Garten (Buchenhecke, Bretterzaun), abgeschlossene Holzterrasse, Gartenmöbel, Liegestühle, Spielplatz, Tischtennisplatte, Wippe, Rutsche, Trampolin, Fußballtor, Holzkohlegrill, PKW-Stellplatz

  • Elisa
    Wohnbereich
    Essbereich
    Blick in die Küche
    Küche
    Schlafzimmer (EG)
    Schlafzimmer (EG)
    Schlafboden
    Badezimmer (EG)
    Treppe ins UG
    Schlafzimmer (UG)
    Schlafzimmer (UG)
    Badezimmer (UG)
    Eingangsbereich
    Eingangsbereich
    Garten
    Terrasse
    Garten
    Sitzecke im Garten
    'Die Mangfall in Rosenheim' von Petra Dirscherl | pixelio.de
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung
    Umgebung
    'Oberbayern' von Bettina Stolze | pixelio.de

  • Preise pro Nacht

    Saison A (24.06. - 12.09.17 / 23.12.17 - 06.01.18 / 23.06. - 15.09.18 / 22.12.18 - 05.01.19)

    € 134,-

    Der Preis gilt für 4 Personen.

    Saison B (12.09. - 23.12.17 / 06.01. - 23.06.18 / 15.09. - 22.12.18)

    € 90,-

    Der Preis gilt für 2 Personen.

    Kinder bis 2 Jahre wohnen kostenfrei.
    Für jedes Kind im Alter von 3 bis 10 Jahren sind € 7,- pro Nacht zu zahlen.
    Für jede weitere Person im Alter von 11 - 17 Jahren werden € 17,- pro Nacht erhoben.
    Für jeden weiteren Erwachsenen werden € 22,- pro Nacht berechnet.

    Haustiere wohnen kostenfrei.

    Die Preise beinhalten die Nebenkosten, die Endreinigung, die Kurtaxe, die Internetnutzung, Kaminholz sowie Bettwäsche, Hand- und Geschirrtücher.

    Es ist keine Buchung unter 7 Nächten möglich.

    An- und Abreisetag: i. d. R. Samstag

    Anreise: 15.00 Uhr, Abreise: 10.00 Uhr

  • Am Eingang des oberbayerischen Inntals, zwischen München und Salzburg, erwartet Sie auf einem begrünten Bergfried der malerische Ort Neubeuern mit dem darüber thronenden Schloss Schloss Neubeuern. Edle Ritter, Herzöge und mächtige Grafen haben diese „Perle im Inntal“ erschaffen. Heute wählen viele Regisseure die bezaubernde Kulisse der denkmalgeschützten Häuser für ihre Filme. In vergangenen wie gegenwärtigen Zeiten schufen viele Dichter und Maler, die von der Schönheit dieses Fleckchens Erde inspiriert wurden und werden, ihre unvergänglichen Werke. Neubeuern liegt im oberbayerischen Landkreis Rosenheim. Der Ferienort wurde 1981 zum schönsten Dorf Deutschlands gewählt. Der malerische Marktplatz mit seinem Torturm und den historischen alpenländischen Fassaden bildet den Dorfkern. Das Schloss beherbergt nunmehr das renommierte, gleichnamige Internat.

    Erholung, Entspannung und Natur stehen in der Region um Neubeuern an erster Stelle für unvergessliche Urlaubstage. Für Menschen, die sich gerne in der Natur bewegen, wandern, Rad fahren oder reiten, bietet das Leitzachtal einzigartige Möglichkeiten und eine Vielfalt an Freizeitaktivitäten. Im Winter sind Langlaufen und Ski Alpin besonders beliebt. Ganz in der Nähe sind z. B. die Skigebiete Sudelfeld, Spitzingsee und Wendelstein.

    Im Gipfelmassiv des 1.838 m hohen Wendelsteins verbirgt sich Deutschlands höchste Schauhöhle. Im Jahr 1864 wurde sie von einem Bürger aus Bayrischzell entdeckt. Die fachmännische Erforschung begann 1882.
    Die Wendelsteinhöhle liegt auf 1.711 m und gehört zu einem ganzen Höhlensystem, mit dem das markante Wendelstein-Massiv durchzogen ist. Unter Späleologen gilt die Wendelsteinhöhle als geologische Sensation. Besonders bemerkenswert ist ihre große Höhenlage weit über dem heutigen Flussniveau, was auf ein sehr hohes Alter (Entstehung noch vor Auffaltung der Alpen) schliessen lässt. Erscheinungen der Höhlenbildung kann hier auch ein Laie gut nachvollziehen.
    Der Besuchereingang in die selbständig begehbare Wendelsteinhöhle liegt genau hinter dem Bergbahnhof der Zahnradbahn (Gehzeit ab Bergstation ca. 4 Min., beschildert). Der Weg führt zunächst über 82 Stufen in die Tiefe. Im Zickzack gelangt man durch die Gesteinskluft etwa 200 m weit zum so genannten Dom und in der anderen Richtung - etwa 30 m weit - zum natürlichen Höhleneingang. Hier, am tiefsten Punkt der Kalkstein-Höhle, sammelt sich die gesamte kalte Luft. Dieser Bereich wird auch als "Kältefalle" bezeichnet, und sogar im Hochsommer liegt hier noch Schnee.

    Bereits seit 1912 erklimmt die Wendelstein-Zahnradbahn, Deutschlands erste und älteste Hochgebirgsbahn, den markanten Wendelstein von Brannenburg/Inntal aus. 1991 wurde die Bahn modernisiert. Heute fahren bequeme Doppel-Triebwagen in 30 Minuten zum Bergbahnhof auf 1.723 m Höhe. Allein die Fahrt auf der malerischen Strecke, vorbei an saftig blühenden Almwiesen, durch schattigen Wald, über schroffe Felsen hinauf zum Wendelstein-Massiv ist ein einzigartiges Erlebnis!

    Wer an den Sehenswürdigkeiten außerhalb des Tales Interesse hat, der kommt über die nahegelegenen Autobahnen schnell in die Landeshauptstadt München oder vorbei am Chiemsee, mit dem Königsschloss Herrenchiemsee auf der Herreninsel, in die Mozartstadt Salzburg, oder aber über die Inntal-Autobahn nach Kufstein und Innsbruck ins Nachbarland Tirol.
    München - dieser Name steht nicht nur für Oktoberfest und Hofbräuhaus, Olympiagelände und Fasching, Viktualienmarkt und Schwabing. Die bayerische Landeshauptstadt hat auch einen weltweiten Ruf als Metropole der Kunst und Kultur. Das Kulturangebot der Isarmetropole ist besonders vielschichtig: Münchens Theater gehören zu den renommiertesten Bühnen Deutschlands, seine Musikszene hat von Klassik über Jazz bis hin zu Popmusik alles zu bieten und ist auch neuesten Strömungen gegenüber stets aufgeschlossen, und seine Museumslandschaft besticht durch ihre hochkarätigen Sammlungen. München ist außerdem ein Zentrum der Filmindustrie, Medienhauptstadt und Hochburg der Gastronomie.
    Zum gelungenen Städtetrip gehört auch der ausgiebige Einkaufsbummel. München bietet geradezu paradiesische Voraussetzungen, um in einen lustvollen Kaufrausch zu verfallen.

    Oberbayern ist die beliebteste Urlaubsregion in Deutschland, das Land der prachtvollen Schlösser, der verträumten Seen, der hohen Berge und der attraktiven Städte. Dieser Teil Bayerns bietet eine herrliche Naturlandschaft, die zu allen Jahreszeiten eine Reise wert ist.

  • Liebes Bergpfoten Team
    Wir durften 1 Woche im traumhaften Neubeuern verbringen.
    Das Ferienhaus ist urig, sauber, liebevoll eingerichtet und die Lage ruhig. Sehr,sehr nette Vermieter!!!!
    Danke das wir Dank Ihnen einen PERFEKTEN Urlaub hatten.
    Gruß aus Köln. (August 2017)


    wir waren sehr zufrieden mit der Unterkunft, unsere Vermieterin war sehr herzlich. Das Haus ist mit allem ausgestattet und das war sehr angenehm.
    Lieben Gruß
    Rita und Klaus Zimmermann (Mai 2017)


    Liebes Bergpfotenteam,
    uns hat der Urlaub im Ferienhaus Elisa sehr gut gefallen. Das Haus ist sehr gut ausgestattet. Familie R. sind sehr nette Vermieter. Wir waren 2 Ehepaare und hatten 3 Hunde mit. Soweit wir von Leuten aus Neubeuern erfuhren, ist die Familie R. die einzige, die Hunde erlaubt. Das finden wir super. Leider hatten wir etwas Pech mit dem Wetter, aber da ich meine Gummistiefel dabei hatte, waren die Spaziergänge auf den nahegelegenen Wegen kein Problem. Die Regenzeit nutzten wir mit Einkaufsbummel ins nahegelegene Rosenheim und München. Unsere Hunde hatten nur Probleme mit der offenen Treppe ins Souterrain, aber meine kleine Milly konnte ich sehr gut nach oben tragen.
    Fam. Michel und Gradwohl (Mai 2017)


    Hallo liebes Bergpfotenteam,
    generell können wir das Ferienhaus nur weiterempfehlen. Sehr nette Vermieter, eine wirklich tolle Ausstattung im Ferienhaus und tolle Wege für den Hundespaziergang...
    Guido, Ellen und Alina (März 2017)


    Wir hatten einen tollen Urlaub dort. Guter Ausgangspunkt für Unternehmungen. Das Haus ist sehr gut geeignet für 4 Erwachsene und 3kleine Kinder. Sehr nette Vermieter.
    Fam. Müller (Februar 2017)


    Wir haben uns super wohl gefühlt. Auch den Mädels und dem Hund. Sehr nette Gastgeber. Kann man wirklich weiter empfehlen.
    Es war ein rundum toller Urlaub!
    VIELEN DANK
    Fam. Bories (Juli/August 2016)


    Sehr geehrtes Bergpfoten-Team,
    es hat uns sehr, sehr gut im Ferienhaus Elisa gefallen. Es war alles ordentlich und sauber und es war alles da was wir brauchten. Die Vermieterin Frau R. war auch sehr, sehr nett und freundlich. Also wir haben uns sehr wohl dort gefühlt.
    Mit freundlichen Grüßen
    S. Daubner (Juli 2016)


    Sehr geehrte Frau Heike Claußen-Seehausen,
    sehr geehrtes Bergpfotenteam,
    Elisa in Neubeuern war toll. Das Ferienhaus ist sehr gut eingerichtet. Mit genügend Garten - auch zum verweilen.. Zum Hunde-Gassi gehen war es auch nicht weit. Die Vermieterin Frau R. ist sehr zuvorkommend.
    Auch die Anfahrt zu Zielen wie Rosenheim (Auf den Spuren der Rosenheimcops), Aschau (Bayrische Komödie), Wasserburg am Inn (mit Schauspieler - Stadtführung), Chiemsee mit Schifffahrt, Kufstein oder auf die Berge der Kampenwand (mit Kräuter und Wildblumenführung) oder dem Wendelstein (mit Höhlenbesichtigung), war alles in maximal 40 km erreichbar.
    Ein rundum gelungener Urlaub.
    Ich verbleibe mit freundlichen Grüße
    Elisabeth Frey (Juni 2016)


    Ein schönes, geräumiges Ferienhaus, urgemütlich und alles da, was man braucht. Topsauber. Besonders erwähnenswert in der jetzt noch kalten Jahreszeit : Der Kamin!
    Eigentümer freundlich und hilfsbereit. Wir selbst und auch unsere Tiere (3 Katzen ) haben uns sehr wohl gefühlt.
    Ein schönes Dorf mit Lokalitäten für so ziemlich jeden Geschmack.
    Wir werden, obwohl wir normal Wohnwagenurlauber sind, auf jeden Fall nochmals hinfahren.
    Grüße an Frau R.!
    Mfg Peter Merten (Februar 2016)


    Sehr geehrte Damen und Herren!
    Wir haben im September dort unseren Urlaub verbracht. Von Mitte September bis 4. Oktober.
    Das Haus ist toll und sehr geeignet für eine Familie mit Hund. Wir hatten sehr viel Spaß, da es genügend Wege gibt, um dort spazieren zu gehen, zu wandern oder die Sehenswürdigkeiten der Umgebung zu besuchen, die alle mit dem Auto ungefähr in einer bis 1 ½ Stunden erreichbar sind. Einziger Wermutstropfen ist das WLan. Es ist so launisch, wie das Aprilwetter. Es geht oder geht nicht. Mein Mann stellte mittels einer App fest, dass es sehr schlecht eingestellt ist. Der Kanal wurde falsch gewählt. Vielleicht könnte man das den Besitzern mitteilen. Das muss ein Fachmann einstellen, oder jemand, der sich sehr gut mit Computern auskennt.
    Ansonsten war es ein ganz toller Urlaub. Wir haben dann halt das WLAN genützt, dass dankenswerterweise im Ort von den Gasthäusern umsonst mit Gästezugang zur Verfügung gestellt wird, wenn wir dort, übrigens sehr gut, essen waren.
    Liebe Grüße
    Andrea (September/Oktober 2015)


    Liebes Bergpfoten- Team,
    wir waren dieses Jahr im Haus " Elisa" in Neubeuern. Es hat uns super gefallen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Familie Geisler (August 2015)


    Sehr geehrtes Bergpfoten-Team,
    das Haus Elisa hat uns sehr gut gefallen. Die Eigentümerin Frau R. ist sehr hilfsbereit und herzlich, unser Hund wurde sehr nett aufgenommen. In der Umgebung kann man viel unternehmen und gut wandern.
    Wir werden gerne wiederkommen.
    Unser Dank gilt auch Ihnen, dem Bergpfoten-Team, das wir als sehr engagiert empfinden.
    Viele Grüße
    Catrin Lammers (März 2015)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    sehr geehrte Familie R.,
    Wir hatten einen wunderschönen Urlaub in Neubeuern. Das Ferienhaus ist urgemütlich, absolut sauber, es gibt alles, was man braucht. Die Betten sind fluffig weich und waren schon bezogen. Die Vermieter sind sehr nett. In der einen Woche Urlaub konnten wir längst nicht alles sehen und machen, was wir wollten. Die Gegend ist unglaublich schön und abwechslungsreich. Wir haben uns vorgenommen wiederzukommen.
    Auch unsere Kinder (8 und 13 Jahre) und unser Berner Sennenhund waren vollauf zufrieden.
    Ein großes Dankeschön an Familie R.. So muss ein Ferienhaus sein!
    Viele Grüße
    Familie Krötz (Oktober/November 2014)


    Sehr geehrtes Bergpfoten Team,
    meine Mutter und ich samt unseren 3 Hunden, hatten einen wunderschönen Urlaub in Neubeuern. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und die Umgebung ist einfach herrlich. Das Haus Elisa ist sehr gemütlich und mit allem ausgestattet. Frau R. ist eine sehr nette Gastgeberin, die einem mit Rat und Tat zur Seite steht. Der Ort ist wunderschön, es gibt nicht weit weg einen Baggersee, den meine Hunde freudig nutzten.
    Die Gastfreundschaft der Bayern hat uns wieder mal wortwörtlich umgehauen. Ein kleines Minus ist allerdings die Nebenstrasse in der sich das Haus befindet.
    Obwohl es eine 30 iger Zone ist, fahren dort die Autos teilweise einen rasanten Stil. Auch war es nicht wirklich ruhig, da dort ständig reger Verkehr herrschte. Zum Glück waren wir sehr oft unterwegs sodass uns das vorallem morgens und abends stark auffiel.
    Freundliche Grüße
    C. Flamm (September 2014)


    Hallo Herr Scheuermann
    Der Urlaub im Feriendomizil Elisa war sehr schön leider hatten wir ein wenig Pech mit dem Wetter und der Urlaub war zu kurz
    Der Kontakt zur Vermieterin war sehr gut sie kam auch öfters fragen ob alles ok ist. Was schade ist das der Garten zum Haus nicht ganz eingezäunt ist so das man die Hunde dort nicht frei laufen lassen kann dafür ist der Balkon eingezäunt wo die Hunde oft lagen Spazieren gehen mit den Hunden geht dort sehr gut, wenn man am Haus raus geht zur "Hauptstrasse" ist man in 1min über den Radweg Richtung Inn ist man am nächsten Feldweg/Strasse in 1min und zur Inn in 5min an der Inn vorbei kann man bis Österreich wandern.
    Geht man vom Haus in die andere Richtung ist man in 3 min im Feld und am Ende vom Feldweg einfach nach links abbiegen dort sind mehrere Baggerlöcher wo das baden für Hunde erlaubt ist der Fußmarsch dahin dauert ca 10 min Mit dem Auto kann man auch nach Brannenburg (ca 10km entfernt) dort gibt es eine Zahnradbahn auf den Berg wo auch Hunde mit dürfen,das haben wir aber nicht genutzt
    In Holzham gibt es etwas versteckt ein Waldparkplatz wo man wunderbar mit den Hunden spazieren kann
    In Räubling sind alle Geschäfte wie Lidl / Netto / Aldi / Getränkemarkt / Rossmann / Edeka und in Neubeuren gibt es den Tengelmann,der Bäcker ist ca 500m entfernt der sogar Sonntag bis 10:00Uhr auf hat.
    Also rund um war es ein sehr schöner Urlaub
    Herzliche Grüße Fam Helmig (Juli 2014)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    vielen Dank für Ihre Anfrage. Auch der Familie R. hatten wir versprochen, unsere Bewertung abzugeben.
    Wir hatten also vom 12.07.2014 bis 26.07.2014 das Haus Elisa gemietet. Die Familie R. hatte uns ganz herzlich aufgenommen, denn sie wohnen ja nebenan. Das Haus ist phantastisch eingerichtet und es fehlte uns an nichts. Ich war besonders über die Sauberkeit begeistert!!!
    Ganz toll fanden wir, dass unsere drei Hunde mit in den Urlaub durften. Auch hier gab es keinerlei Probleme. Ganz im Gegenteil, die Familie Reischl mochte unsere Rasselbande. Der Garten ist nicht eingezäunt, sondern von einer Hecke umwachsen.
    Somit hatten wir alle einen absoluten Aktivurlaub, denn täglich marschierten wir, zusammen mit unseren Hunden, mindestens 15 km über den Tag verteilt. Die Gegend ist ausgesprochen gelenkfreundlich, denn man kann km über km ohne große Steigung wandern. Jedoch zu den Bergen und Gipfeln ist es auch nur ein Katzensprung.
    Alles in allem hat es meiner Familie, meinen Hunden und mir außerordentlich gut in Neubeuern gefallen und wenn wir wieder mal Urlaub in Bayern verbringen möchten, werden wir als erstes bei den Bergpfoten nachfragen, ob das Haus Elisa in der vorgesehenen Zeit noch frei ist.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ute O'Connell


    Hallo Herr Scheuermann,
    Uns hat es sehr gut gefallen, das Häuschen war sauber, u. laut Beschreibung alles Ok. Die Landschaft ist sehr schön, wir haben trotz kurzem Aufenthalt viel unternehmen können.
    Leider hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber dafür kann keiner was machen. Herr u. Frau R. sind ein sehr nettes Gastgeberpaar, sie haben sich wirklich bemüht, und uns sogar Ihre neuen Fahrräder zu Verfügung gestellt. Rundum war es ein schöner Urlaub, blos leider zu kurz. Danke für die gute Vermittlung.
    Grüße von Margret, Viktor (Juni/Juli 2014)


    Liebes BERGPFOTEN-Team,
    gerne möchten auch wir unsere Eindrücke vom Feriendomizil "Elisa" der Familie R. schildern. Uns hat es in Neubeuren sehr gut gefallen. Ein schönes Ferienhaus mit geschmackvoller (rustikal urig bayrischer) Einrichtung und aller Ausstattung die man sich so wünscht. In der Küche ist, bis auf eine Microwelle, alles vorhanden. Auf der geschlossenen Terasse habe auch unsere beiden Ragdoll-Kater ihren Urlaub genossen. Das sich im "Keller" befindliche Schlafzimmer hat sich bei unserem Pfingsturlaub (Temperaturen 30°+) als sehr gut erwiesen.
    Vom Haus aus konnten wir jeden Tag tolle Ausflüge in die nähere Umgebung machen (auch Österreich ist nicht weit).
    Einer nette und tierfreundliche Vermieterin danken wir für ein paar schöne entspannte Tage und können das Ferienhaus nur weiterempfehlen. Wir kommen auf jeden Fall gerne wieder.
    Liebe Grüße aus Seelze (Hannover)
    Familie Thorpe (Juni 2014)


    Es war ein sehr schöner Urlaub. Nur leider war das Wetter nicht so toll. Das Ferienhaus ist wunderschön und es ist alles vorhanden. Die Gegend ist auch super. Familie R. ist sehr nett. Hatte auch einen guten Empfang mit meinem Handy (Internetverbindung). Komme gerne wieder.
    Danke Ute Pfrommer (Mai 2014)


    Hallo Herr Scheuermann,
    gerne ein kurzes Statement von unserer Seite.
    Wir freuen uns sehr, dass es die Bergpfoten gibt. So hatten wir die Möglichkeit, mit Hündin und Kater in Urlaub zu fahren und wußten, dass wir willkommen waren.
    Das Haus Elisa ist ein schönes, gemütliches Haus. Liebevoll eingerichtet und sehr gut ausgestattet. Die Vermieter sind sehr nett und hilfsbereit. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe sind ausreichend vorhanden.
    Sehr schön war auch die Aussicht auf die Berge, welche wir besonders beim Frühstücken genossen haben.
    Neubeuern und Umgebung ist unendlich vielschichtig. Vom Tazelwurm und Wendelstein, vom Chiemsee bis zum Tegernsee sind die Entfernungen kurz und die Landschaft wunderschön. Es gibt unendlich viel zu entdecken.
    Ein Abstecher nach Österreich vollendet das Programm.
    Also kurz: Gerne wieder.
    Liebe Grüße Gipsy, Mika, Bernd und Monika Görzig (November 2013)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    gerne schreibe auch ich (zusammen mit meiner Frau) eine Rezension zu unserem Aufenthalt im Haus "Elisa" in Neubeuern/Altenmarkt. Gerne können Sie diese so 1:1 in's Internet übernehmen. ----
    Um es vorneweg zu nehmen: das Haus "Elisa" in Neubeuern/Altenmarkt kann man nur ausdrücklich empfehlen! Komplett aus Holz errichtet, vermittelt es von Anfang an urgemütliche oberbayerische Behaglichkeit.
    Zu den Details:
    Unsere Paula, Labradorin, 6 Jahre alt, hat sich spontan darin wohlgefühlt. Das ist schon mal ein erster Indikator. Das Haus ist, wie erwähnt, komplett aus Holz errichtet, umgeben von einem gemütlichen Garten. Will man den Hund draußen lassen, so empfiehlt sich, je nach Temperament des Hundes, evtl. die "Absicherung" der beiden Zugänge. Wir haben das improvisiert durch Querlegen der Gartenstühle realisiert. Die Lücken in der umgebenden Hecke => evtl. eine Plane bei OBI vorab besorgen.
    Das Haus selbst ist super gemütlich. Alles im Stil einer alten Bauernstube. Die Dielen knarzen bei jedem Schritt => das ist wie in der guten, alten Zeit! Einfach urig.
    In ca. 50 m Entfernung führt die Straße vorbei, die Raubling mit Neubeuern verbindet. Wenig befahren, kein Störfaktor. Das Haus selbst liegt in einem Wohngebiet, sehr ruhig.
    Das große Wohnzimmer, kombiniert mit Küche, ist ebenerdig, ebenso das Schlafzimmer sowie die Toilette/Dusche. Einen Stock tiefer befindet sich ein weiteres Schlafzimmer mit Bad (Badewanne/Toilette). Ist im Sommer, bei einem "Zweierurlaub" wie bei uns, gar nicht schlecht, da kühler.
    Die Ausstattung bzgl. Bildern, Figuren etc. in der Wohnstube ist so, wie man es von Oberbayern eben erwartet. Zur Erklärung: meine Frau und ich sind überzeugte Atheisten, aber hier ist das egal, bzw. gehört einfach dazu. Eine Madonnenfigur mit Jesuskind => ich würde mich "ohne" beinahe unwohl fühlen. Sehr schöne "Bildimitationen" an der Wand mit realen Gegenständen, alles sehr geschmackvoll.
    Ein Kaminofen ist vorhanden und betriebsbereit.
    Alles sehr gut gepflegt, sanitär nicht ein einziger Mangelpunkt. In Raubling (4 km, easy driving) gibt es alle Einkaufsmöglichkeiten, und beim ALDI nebenan ist auch eine schöne Pizzeria ("Sotera").
    Leckere Holzofenpizza, obwohl das Umfeld-Flair dort nicht eben oberbayerisch-rustikal ist.
    Eine Autominute entfernt ist das Zentrum von Neubeuern, ein herrliches Dorf (übrigens einst ausgezeichnet als "schönstes Dorf Deutschlands").
    Wir haben uns den "Stangenreiter" am Marktplatz ein bißchen als "Domizil" auserkoren. Sehr gutes Essen, und herrlicher Blick vom Garten aus auf den Schloßberg.
    Zurück zum Ferienhaus.
    Wenn man die Straße ortsauswärts weitergeht (Richtung Nordosten):
    endlose Wiesen und Felder, kein Elektrozaun etc. => für Hunde ein Paradies. Man kommt nach 10 Minuten in Wälder mit Seen, naturbelassen, kein Problem, wenn "Hundi" da mal 'rein geht. Bitte nur zusehen, daß "Hundi" nicht die Hühner im vorgelegenen Bauernhof aufscheucht... Aber das Idyll dort ist wirklich unübertroffen, ein Paradies für Mensch und Tier. Es gibt einen sehr modernen Flachbildfernseher, mit 203 (!) Programmen. Darunter sind Exoten wie "TV France auf Arabisch" => na ja. Als Bamberger war ich ein bißchen enttäuscht, daß "TV Franken" sich erst auf Platz 196 fand... (smile).
    Evtl. wäre eine Liste mit den ca. 15 üblichen Programmen hilfreich, den Rest könnte sich ja jeder selbst aussuchen.
    Allen früheren Kommentaren bzgl. Internetanschluß muß ich zustimmen: mit dem Internetstick (Fonic) ging weder auf meinem neuen Dell-Laptop noch auf dem MacBook auch nur das geringste: "Signalstärke 0%".
    Der nette Mann der Vermieterin hat mir freundlicherweise den Schlüssel für sein eigenes WLAN gegeben, angesiedelt im Nachbarhaus. Doch selbst damit war nichts zu erreichen => Signal zu schwach. Die anderen angezeigten WLANS aus der Umgebung waren natürich tabu.
    Bin deshalb nach Rosenheim gefahren (9 km) und habe in einem Elektromarkt eine WLAN-Repeater gekauft (den kann ich später auch zuhause verwenden). Auf dem Balkon ist eine Steckdose. Angeschlossen, über den Fensterladen gehängt, kurz installiert, und fertig war die Laube. Jetzt habe ich Signalstärke "Hervorragend". So what... (anders könnte ich diese Rezension ja auch gar nicht schreiben).
    Tip daher: wenn man einen WLAN-Repeater bereits hat => einfach mitbringen. Und ein 8m-Verlängerungskabel sowie eine Mehrfachdose => das paßt auch noch in's Auto und ist evtl. hilfreich.
    Alles in allem:
    ein sehr empfehlenswertes Ferienhaus, man fühlt sich dort garantiert wohl (und das "Knarzen der Dielen" ist quasi ein "Muß")... halt original Oberbayern. Der herrliche Blick auf die Berge => was will man mehr?
    Prof. Dr. Walter Bauer (August/September 2013)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    wir haben uns im Ferienhaus "Elisa" sehr wohl gefühlt. Frau R. war eine sehr angenehme Vermieterin und wir hatten überhaupt keinen Grund zur Klage. Top gepflegtes Haus und für alle Belange vollkommen ausreichend.
    Auch Neubeuern ist sehr nett und der Badesee (ohne Eintritt) ist einmalig. Auch für unseren Hund waren ausreichend Bademöglichkeiten vorhanden. Die Umgebung mit der Landschaft und den angrenzenden Ortschaften ist einfach traumhaft und wir haben uns sehr gut erholen können. Da Rosenheim wie auch der Chiemsee selber nur einen Katzensprung entfernt sind, hat man dadurch auch weitere Alternativen.
    Einziger Wehrmutstropfen war die schlechte Internet- bzw. Netzverbindung. Da musste man schon Geduld haben. Aber das hat ja weniger mit der Unterkunft zu tun.
    Kleiner Tip: Staubsauger zur Verfügung stellen. Damit lassen sich die Hundehaare besser beseitigen als mit einem Kehrbesen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Wolfgang Greuel (Juli/August 2013)


    Guten Tag
    Ja wir sind erholt zurück aus den Ferien. Es hat uns in Neubeuern sehr gut gefallen. Das Haus ist ideal für Familien und auch Hunde, es gibt Spazierwege mit Bach und Weiher direkt vom Haus weg und auch trotz der Sommerhitze war das Haus schön kühl. Es gibt viele Wandermöglichkeiten in der Nähe und es gab nie ein Problem bei den Bergbahnen, mit immerhin drei Hunden… Einzig der Spielplatz ist wirklich nur für kleine Kinder bis etwa 4 Jahre geeignet, da die Rutsche und die Schaukel wirklich klein sind.
    Die Gastfamilie war sehr freundlich und hilfsbereit.
    Hoffe das hilft weiter
    Mfg Colette Berner (Juli 2013)


    Sehr geehrter Herr Scheuermann,
    uns hat es im Ferienhaus Elisa sehr gut gefallen. Auch die Familie R. hat uns herzlich empfangen. Die Gegend ist sehr schön und man hat viele Ausflugsmöglichkeiten.
    Mit freundlichen Grüßen
    Horst und Sigrid Fichtelberger (Februar 2013)


    Hallo Bergpfoten-Team
    ich kann nur sagen, alles bestens. Das Ferienhaus war Klasse und die Vermieter sehr nett. Kann man nur Empfelen.
    Viele Grüße
    Fam Hertlein (Oktober 2012)


    Liebes Bergpfoten-Team,
    sehr geehrter Herr Scheuermann,
    endlich komme ich dazu, ein paar Zeilen zu schreiben. Der Alltag hat uns leider ganz schnell und mit aller Macht wieder eingeholt.
    So auch gleich zum Thema, denn das einzig negative an unserem Aufenthalt im Haus „Elisa“ war, dass er schlichtweg zu kurz war.
    Wir waren dort sicherlich nicht zum letzten Mal, doch nun von Anfang an: Die Anreise am Sonntag war gut, denn trotz Oktoberfest passierten wir selbst die Autobahn um München ganz entspannt. Wir waren früh genug am Ziel, so dass wir noch einen ausgedehnten Spaziergang mit unseren beiden Hunden mit anschließenden Picknick am Inn machen konnten.
    Frisch gestärkt ging es nun zu unserem Feriendomizil. Frau R. empfing uns sehr herzlich, zeigte die Räumlichkeiten und gab uns alle Infos, die wir wissen sollten. Kurz gesagt, wir fühlten uns sehr willkommen und von daher gleich auch angekommen dort mit unseren beiden Fellnasen.
    Das Blockholzhaus ist sehr liebevoll, sehr geschmackvoll und sehr gemütlich eingerichtet. Es fehlte uns an nichts und unweit gab es alle Läden, damit auch für das leibliche Wohl gesorgt werden konnte. Wir hatten in der letzten Septemberwoche Glück mit dem Wetter und konnten so auch die Sonne auf der schönen Holzterrasse genießen.
    Da die Terrasse rundum geschlossen ist, konnten wir die die Tür zum Wohnraum offen lassen und unsere Hunde konnten ebenfalls, wann immer sie wollten, auf der Terrasse liegen.
    Die Gegend ist wunderschön idyllisch, das herrliche Alpenpanorama, das bayrische Meer, der Chiemsee ist nicht weit entfernt, ebenfalls nicht weit ein Abstecher nach Österreich….es gibt so viele Möglichkeiten, dort die freie Zeit zu genießen. Uns ging es richtig gut in Neubeuern und wir kommen auf jeden Fall gerne wieder! Hoffentlich haben wir dann mehr Glück und dürfen ein paar Tage länger bleiben ;-)
    An dieser Stelle sagen wir noch einmal DANKE für die Vermittlung und grüßen Sie ganz herzlich aus dem herbstlichen Hessenland
    Fam. Rolle und die Mädels (September 2012)


    Liebes Team "Bergpfoten",
    wir waren Anfang September 2012 mit unserem Golden Retriever eine Woche in diesem wunderschönen Ferienhaus.
    Die Bilder waren ja schon sehr schön, aber die Wirklichkeit übertraf alles. Ein Ferienhaus, das so geschmackvoll und mit so viel Liebe zum Detail eingerichtet ist, hatten wir bisher noch nicht. Ein großes Kompliment und ein "Danke" an Familie R.
    Wir haben wie zuhause beide Schlafzimmer benutzt, jeder hatte sein eigenes Bad, das war 5 Sterne-Niveau. Auch sonst hat wirklich nichts gefehlt. Unser Sammy hat besonders die schöne Terrasse genossen und dort viel gelegen. Toll ist, das sie komplett geschlossen ist.
    Fazit: es war ein wunderschöner Urlaub, da auch die Umgebung viel zu bieten hat.
    Ganz herzliche Grüße
    Helga und Wolfgang Köster mit Sammy
    50169 Kerpen


    Hallo Bergpfoten,
    ja, wir sind aus dem Urlaub zurück.
    Uns hat es im Feriendomizil "Elisa" sehr gut gefallen, man fühlt sich sofort heimisch und rund herrum wohl. Das Ferienhaus ist von der Ausstattung sehr schön, sehr gepflegt und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, auch in der Küche ist alles vorhanden - was man so braucht.
    Die "Wirtsleut" sind sehr nett und hilfsbereit, und geben einem das Gefühl "daheim" zu sein.
    Wir waren sehr glücklich und zufrieden.
    MfG i. klement (August/September 2012)


    Guten Abend,
    vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich selber hatte am Wochenende vor, Ihnen eine Rückmeldung zu geben, doch leider viel etwas wichtiges an, so das sich keine Nachricht verfassen konnte.
    Also, wo soll ich anfangen? Nun, das Ferienhaus war super! Klasse Umgebung, und grandioser Ausblick kannten wir bis dato nicht.(Immer nur flaches Land in Sachsen-Anhalt ;-) ) Das Haus hat in vollsten Umfängen unsere Erwartungen weit übertroffen, nicht zu groß und nicht zu klein, einfach genau richtig. Im Haus war alles, was wir in der einen Woche brauchten, wodurch wir nicht in irgendeiner Weis improvisieren mussten. Besonders gut hat uns das Keller-Geschoss gefallen, da es hier wirklich kühl war, da es bei uns während der Woche nicht kälter als 35° C Aussentemperatur war. Neubeuern, sowie der Nachbarort Raubling haben uns super gefallen, da hier für Einkaufsmöglichkeiten gesorgt war. Natürlich ließen wir uns die Chance nicht vergehen nach Österreich zu fahren, da dies nur 20 km entfernt war. Das Einzige, was etwas gestört hat, war die fehlende Internetanbindung, die in der Beschreibung stand. So hätten wir gucken können, was in der Nähe noch alles gewesen wäre, aber leider war auch nach Rücksprache mit den Nachbarn kein Internet möglich, aber das war nicht weiter schlimm ;-)
    Insgesamt wirklich empfehlenswert. Wir würden, wenn es wieder nach Bayern geht jederzeit wieder hierher kommen.
    Einen schönen Abend noch!
    Vielen Dank
    Mit freundlichen Grüßen
    Familie Volk (August 2012)

    Anmerkung des STRANDPFOTEN-Teams:
    Leider ist in diesem Haus tatsächlich kein Internetanschluss vorhanden. Wir haben unsere Angaben dementsprechend korrigiert.

Hundeurlaub in Bayern

Urlaub mit dem Haustier in Bayern

stöbern

Hundeurlaub in Hessen

Urlaub mit dem Haustier in Hessen

stöbern

Hundeurlaub in Sachsen

Urlaub mit dem Haustier in Sachsen

stöbern

Hundeurlaub in Kärnten

Urlaub mit dem Haustier in Kärnten

stöbern

Hundeurlaub in Oberösterreich

Urlaub in Oberösterreich

stöbern